Das Ensemble der Spielzeit 2023/24

Thomas Beck, Claudia Ehrenzeller, Stefan Gebelhof, Dan Glazer, Alexander Grüner, Julian Härtner, Georg Melich, Oliver Reinhard, André Rohde, Sylvana Schneider, Nicole Spiekermann, Oliver Vorwerk, Christiani Wetter

Schauspiel

Oberspielleitung, Regie | Ausstattung

«Ich freue mich, Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Ergebnisse einer kontinuierlichen künstlerischen Arbeit in einem Ensemble zu verfolgen. Und ich kann verraten: Es wird mächtig!»
Thomas Spieckermann, Intendant

Eigen- und Koproduktionen 23/24

001_Hamlet_2314.jpg

Hamlet

William Shakespeare
Hamlet ist wahrscheinlich die berühmteste Tragödie der Weltliteratur – das TAK hat sie durch den renommierten Autor Helmut Krausser neu übersetzen lassen.
› Details
003_Effi_Briest_Der_junge_Mann_1153.jpg

Effi Briest | Der junge Mann

Theodor Fontane und Annie Ernaux | Dramatisierung von Thomas Spieckermann | Deutsch von Sonja Finck
Zwei Texte beschreiben im Abstand von 120 Jahren, wie gesellschaftliche Konventionen über die Rolle der Frau in menschliche Beziehungen bestimmen.
› Details

Eigen- und Koproduktionen 22/23

Motiv2_webpage TAK.jpg

Dantons Tod / Der Auftrag

Georg Büchner / Heiner Müller, Fassung von Thomas Spieckermann
Ein politisches Drama, das im Kampf zwischen Realpolitik und Idealpolitik zutiefst poetisch fragt: Was will, was vermag, was darf der Mensch?
› Details
011_Die_Welt_im_Ruecken_8743.jpg

Die Welt im Rücken

Thomas Melle
Autor Thomas Melle schildert in seinem Text die Ursachen, Wirkungen und Verheerungen seiner manischen Depression, auch Bipolarität genannt. Ein faszinierender Parforceritt durch die Wahrnehmung einer Welt, die sich dieser Wahrnehmung verweigert.
› Details
011_Krug_0313_Web.jpg

Der zerbrochne Krug

Ein Lustspiel | Heinrich von Kleist
Der «Krug» ist ein Meisterwerk des Lustspiels und gehört zu den meistgespielten Stücken auf deutschsprachigen Bühnen.
› Details
Fuer_immer_die_Alpen_0494_3600px.jpg

Für immer die Alpen

Nach dem Roman von Benjamin Quaderer
Der Liechtensteiner Autor zeichnet das schillernde Selbstporträt eines Hochstaplers, Betrügers und Datendiebs, dessen Geschichte so erstaunlich ist, dass man sie sich kaum besser hätte ausdenken können.
› Details
DasDing_01_Web.jpg

Das Ding

Ein berührendes Stück über Freundschaft, Schlittschuhlaufen und das Abschiednehmen von Eveline Ratering.
› Details
Eutopia_04_©-Giulia-Lenzi_Web.jpg

Eutopia

Ein interaktives Spielerlebnis, das uns in Richtung Zukunft bringt.
› Details
009_Koenig_Richard_III_4930_16_9.jpg

König Richard III

William Shakespeare
Eine meisterhafte Analyse des gnadenlosen Willens zur Macht und eine zeitlose Darstellung eines übergrossen «Ich».
› Details

Koproduktionspartner im Kinder- und Jugendtheater

0