• Talks / Literatur

TAK-Poetry Slam

Es ist so weit, Liechtenstein hat endlich wieder einen Poetry Slam!

Das Format Poetry Slam ist eine Erfolgsgeschichte und füllt grosse Hallen im kompletten deutschsprachigen Raum. Seit 2017 ist Poetry Slam Kulturerbe der UNESCO und gilt als das beliebteste Literaturformat unter Jugendlichen. Das Format lebt von seiner Vielseitigkeit und Publikumsinteraktion. Die Poet:innen performen ihre selbstgeschriebenen Texte, das Publikum entscheidet dabei über Finalist:innen und Sieger:innen. Dabei ist alles auf der Bühne willkommen: Lyrik und Prosa, Emotionales, Künstlerische, Kritisches und Nachdenkliches, ein Poetry Slam lebt von seiner Vielfalt.

Im TAK-Slam treten hochrangige Poet:innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein im Duell der Worte gegeneinander an. Der Preis für die Sieger:in kann sich sehen lassen: Es winkt ein Qualifikationsplatz für die deutschsprachige Meisterschaft 2022, dem grössten Slam Event der Welt.


Line Up

  • Emil Kaschka (Wien / AT)
  • Ines Strohmaier (Biel / CH)
  • Richard König (Tübingen / D)
  • Julia Steiner (Luzern / CH)
  • Elias Wehinger (Feldkirch / AT)
  • Ramona Leukert (Berlin / D)
  • Jay Man (Wangen / D)
  • Basti Lapp (Schaan / LIE)
     

Die Moderation übernimmt der 2x Vorarlberger Landesmeister Ivica Mijajlovic.
 

Der TAK-Poetry Slam ist zurück in Liechtenstein!
Preis: CHF 20 | erm. 10
    Der TAK-Poetry Slam ist zurück in Liechtenstein!
      0