ZURÜCK
Sonico_ThurnTaxis_01_©-Griet-De-Cort_Web.jpg
Foto: Griet De Cort
Sonico_ThurnTaxis_05_©-Griet-De-Cort_Web.jpg
Sonico_ThurnTaxis_02_©-Griet-De-Cort_Web.jpg
  • TAK_music
  • Tango Nuevo

Sonico Octet «Piazzolla – Rovira: The edge of Tango»

Ein Abend mit Piazzolla und Rovira, die den Volkstanz Tango zu funkelnder Konzertmusik verfeinert haben – brillant und verführerisch.

Aus dem traditionellen Tango entwickelt sich im Argentinien der 50er Jahre der Tango ­Nuevo – mit den beiden Pionieren dieser Erneuerung, Astor Piazzolla und Eduardo Rovira. Beide empfanden den traditionellen Tango als musikalisch überholt und entwickelten zeitlich parallel, aber mit eigenen revolutionären konzeptionellen Idee eine grundlegende Modernisierung des Tango.

 

Den Grundstein für die Entstehung des modernen Tangos legte Piazzolla 1955 mit dem Octeto Buenos Aires, mit dem er zwei LPs aufnahm. Im folgenden Jahr schloss sich Rovira dem Octeto La Plata an. Das Konzert im TAK basiert auf der Wiederherstellung der Partituren des Octeto Buenos Aires, die von Piazzolla selbst verbrannt wurden, sowie der Partituren des Octeto La Plata, die bei einer Überschwemmung teilweise verloren gingen.

 

Sonico ist das weltweit einzige Musik­ensemble, das sich der Wiederentdeckung und Aufführung der Musik von Eduardo Rovira widmet. Das multinationale Ensemble beeindruckt nicht nur durch seinen Ansatz der historisch informierten Aufführung von Tangomusik, sondern auch durch seine archivarische Forschungsarbeit: Dank der Recherche von Sonico in Argentinischen Archiven und Nachlässen von Musikern gelang es, verloren geglaubte Partituren wiederzufinden oder zu rekonstruieren.

 

Ein Abend mit Piazzolla und Rovira, die den Volkstanz Tango zu funkelnder Konzertmusik verfeinert haben – brillant und verführerisch.

Lysandre Donoso
Bandoneon

Carmela Delgado
Bandoneón

Stephen Meyer
Violine

Daniel Hurtado
Jimenez Violine

Bartosz Korus
Viola

Guillaume Lagravière
Violoncello

Alejandro Schwarz
E-Gitarre

Ariel Eberstein
Kontrabass

Ivo De Greef
Klavier

Preis: CHF 30, 40, 50 | erm. 20
Samstag, 23.11.24
19.30 Uhr, TAK

      Service Schalter

      TICKETS UND INFOS
      Zu folgenden Öffnungszeiten ist der TAK Vorverkauf für Sie da:

      Telefonisch
      Montag - Donnerstag 10 - 12 Uhr & 14 - 17 Uhr
      Freitag 10 - 14 Uhr

      Persönlich
      Mittwoch & Donnerstag 14 - 17 Uhr
      Freitag 10 - 14 Uhr

      Tel: +423 237 59 69
      E-Mail: vorverkauf@tak.li

      Abonnements & Vorteilskarten
      Gutscheine
      0