• TAK_music
  • Afrika Fest
  • World-Jazz
  • Griot

Prince Moussa Cissokho

World-Jazz, Griot
Der aussergewöhnlicher Sänger, Kora-Spieler, Perkussionist und Tänzer live zum Abschluss des Afrika Fests.

Prince Moussa Cissokho ist ein aussergewöhnlicher Sänger, Kora-Spieler, Perkussionist und Tänzer. Prince Moussa wuchs in einer der berühmtesten Griot-Familien Senegals auf. Griot ist ein in Westafrika geläufiger Ausdruck für berufsmässige Sänger und Geschichtenerzähler. Von Kindesbeinen an assistierte er bei traditionellen Zeremonien. Mit 13 Jahren trat er erstmals im senegalesischen Nationalballett auf. Er tourte in Europa, Asien und Afrika. Mittlerweile lebt Moussa Cissokho in Österreich und arbeitet mit verschiedenen Musikern und Gruppen aus der ganzen Welt.

Prince Moussa Cissokho
Kora, Vocal, Talking Drum

Jan Galega Brönnimann
Contra Alto und Bass Clarinet, Saxophon

Omri Hason
Percussion, Hang, Kalimba

Samstag, 25.09.21
19.30 Uhr, TAK

      0