• TAK_music
  • Jazz
  • Percussion

Max Näscher & Drum O’Phonic

«Drum O’Phonic»
2. Liechtensteiner Jazzfestival
Eine Kombination unterschiedlicher Spezialgebiete der Perkussion in einem spektakulär-sinnlichen Programm.

«Drum o’Phonic» ist ein Schlagzeugensemble, das aus vier Schlagzeugern besteht. Nach dem gemeinsamen Studium in Zürich spezialisierte sich jeder auf seinem Lieblingsgebiet. Drumset, Mallets, Programmieren, Elektronik, Sounddesign. Die Liebe zum Rhythmus in all seinen Formen und Klängen führt diese vier Perkussionisten zusammen, um gemeinsam zu musizieren und Neues zu erschaffen.

In der Live Session im Little Big Beat Studio in Eschen am 23. August 2020 werden nicht nur die Grundmauern erschüttert, sondern auch die Grenzen des Hörbaren ausgelotet. Perkussion wie sie nicht oft zu erleben ist, in einem exklusiven Ambiente.

Koordination, Präzision und Groove in einem spektakulär-sinnlichen Programm. Zwei Spieler werden zu einem und einer zu mehreren. Rhythmisch-perkussive Illusionen für die Ohren, für die Augen, für ein Erleben das die Sinne fesselt.

Maximilian Näscher
Multi Percussion

Luca Borioli
Marimba

Mario Von Holten
Percussion

Lukas Rechsteiner
Percussion

Dauer: 1 h
Sonntag, 30.05.21
09.00 Uhr, TAK

0