ZURÜCK
LucaSiseraROOFER_01_©-Natalie-Grund_Web.jpg
Foto: Natalie Grund
KammerphilharmonieGraubuenden_01_Web.jpg
  • TAK_music

CLAZZ - Dialog zwischen Klassik und Jazz

Luca Sisera + ROOFER mit der Kammerphilharmonie Graubünden
Eine musikalische Expedition von Luca Sisera hat ihre Uraufführung im SAL Schaan
Ein Rheintal-Jazzprojekt mit Luca Sisera, der Kammerphilharmonie Graubünden, JazzChur und dem TAK!

Luca Sisera, geboren 1975 in Chur, ist seit über zwanzig Jahren ein international gefragter Bassist und Komponist der Schweizer Jazz- und Improvisationsszene. Die Corona-Zwangspause nutzte er, um mit «CLAZZ» erstmals ein Werk für sein Jazz-Quintett «Roofer» und sinfonisch besetztes Orchester zu komponieren. Seine Uraufführung erlebt «CLAZZ» im September 2022 in Schaan. Die Kammerphilharmonie Graubünden unter Gaudens Bieri und das Jazz-Quintett «Roofer» begeben sich dabei gemeinsam auf diese spannende musikalische Exkursion zwischen Klassik und Jazz.

Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Collage und JazzChur statt.

Luca Sisera
Kontrabass & Leader

Roofer
Jazz-Quintett

Gaudens Bieri
Leitung

Kammerphilharmonie
Graubünden

Preis: CHF 52, 40 | erm. 20
Freitag, 09.09.22
20.00 Uhr, SAL, Schaan

    Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit JazzChur statt.

      Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit JazzChur statt.

      0