ZURÜCK
HelmutKrausser_01_Web.jpg
Foto: Hagen Schnauss
  • Talks / Literatur
  • TAK_Lounge

Helmut Krausser

im Gespräch
Der Autor von Shakespeares «Julius Cäsar» zu Gast in der TAK_Lounge am Vormittag.

Der Autor Helmut Krausser war in seinem Leben bereits Spieler, Nachtwächter, Zeitungswerber, Opernstatist, Sänger in einer Rock'n'Roll-Band und Journalist, nebenbei studierte er provinzialrömische Archäologie. Sein jüngster Roman «Für die Ewigkeit» steht auf der Bestsellerliste, seine Bücher «Der große Bagarozy», «Einsamkeit und Sex und Mitleid» und «Fette Welt» wurden fürs Kino verfilmt. Krausser ist auch Komponist und hat mehrere Opern und Sinfonien geschrieben. 

Von Helmut Krausser stammt auch die Übersetzung und Fassung von Shakespeares «Julius Cäsar», mit dem das TAK die Spielzeit eröffnet.

Preis: CHF 15
Dauer: 1 h
Sonntag, 12.09.21
11.00 Uhr, TAK-Foyer

      Narziss_16zu9.jpg

      Die Tragödie vom Leben und Sterben des Julius Cäsar

      William Shakespeare
      Ein Politthriller, in dem sich die Gegenwart unserer Welt verblüffend zu spiegeln scheint.
      › Details
      0