ZURÜCK
BullyBully_01_©-Kamerich-&-Budwilowitz_Web.jpg
Foto: Kamerich & Budwilowitz
BullyBully_02_©-Kamerich-&-Budwilowitz_Web.jpg
BullyBully_05_©-Kamerich-&-Budwilowitz_Web.jpg
BullyBully_04_©-Kamerich-&-Budwilowitz_Web.jpg
BullyBully_03_©-Kamerich-&-Budwilowitz_Web.jpg
  • Schauspiel
  • 4+

BullyBully

Schauspiel ohne Worte
Maas Theater & Tanz, Rotterdam
Ein humorvolles Stück über Freundschaft und das Unbekannte

Im grün-rosa Universum von «BullyBully» geben sich zwei führende Politiker der Welt mitten im Nirgendwo die Hand. Was folgt, ist eine unbehagliche Begegnung zwischen zwei kindlichen, aber starken Erwachsenen, die sich nach einer langen Reihe von Versuchen, sich gegenseitig zu übertreffen, allmählich aneinander gewöhnen. Ein humorvolles Kinderstück über Freundschaft und das Unbekannte mit vielen Liedern, lustigem Gezänk und einem Happy End.

 

Konzept & Regie 
René Geerlings  

Ausstattung 
Sanne Danz

Kostüme 
Daphne Karstens

Musik 
Reinier van Harten 

Dramaturgie 
Sara Giampaolo 

Mit
Sanne Bokker  
Carole van Ditzhuyzen 

Pressestimmen

«BullyBully reduziert einen Machtkonflikt zwischen zwei führenden Politikern der Welt auf eine Essenz, die sogar ein Kleinkind verstehen kann.» 
de Volkskrant

Addendum

  • Maas ist eine Theatertruppe von professionellen Macher:innen, die unter der künstlerischen Leitung von René Geerlings arbeiten. Maas macht Theater- und Tanzerlebnisse für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien und Freunde. Dieses sehr wissbegierige, mutige und verletzliche Zielpublikum steht immer im Mittelpunkt der Aufführungen, Programme, Bildungs- und Talentförderungsprojekte.

Preis: CHF 20 | erm. 10 | Kindergärten, Schulen CHF 8
Dauer: 50 min
Familiennachmittag ab 15 UhrSonntag, 25.09.22
16.00 Uhr, TAK

Montag, 26.09.22
10.00 Uhr, TAK

Montag, 26.09.22
14.00 Uhr, TAK

Pressestimmen

«BullyBully reduziert einen Machtkonflikt zwischen zwei führenden Politikern der Welt auf eine Essenz, die sogar ein Kleinkind verstehen kann.» 
de Volkskrant

Addendum

  • Maas ist eine Theatertruppe von professionellen Macher:innen, die unter der künstlerischen Leitung von René Geerlings arbeiten. Maas macht Theater- und Tanzerlebnisse für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien und Freunde. Dieses sehr wissbegierige, mutige und verletzliche Zielpublikum steht immer im Mittelpunkt der Aufführungen, Programme, Bildungs- und Talentförderungsprojekte.

0