ZURÜCK
    Wald_04_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Foto: Maria Cheilpoulou
    Wald_06_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Wald_01_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Wald_07_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Wald_04_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Wald_02_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    Wald_03_©-Maria-Cheilpoulou_Web.jpg
    • Schauspiel
    • 8+

    Wald

    Diana Rojas-Feile, Zürich
    Der Wald kommt ins Theater, und wir stehen mittendrin. Ein interaktives Hörerlebnis, das unser Verhältnis zum Wald und der Natur untersucht.

    Der Wald ist immer da. Im Vergleich zu ihm sind wir klein und kurzlebig – er ist riesig und imposant, er bringt uns zum Staunen. Im Wald sind die Bäume über enorme unterirdische Netzwerke miteinander verbunden, mit denen sie nicht nur kommunizieren, sondern sich auch gegenseitig ernähren oder vor Gefahren warnen. Durch sie verstehen wir, wie lebensnotwendig Verbundenheit ist. Wir müssen darüber nachdenken, wie wir Menschen mit der Natur verbunden sind. So können wir nicht mehr ignorieren, dass die Bedrohung der Natur auch zu unserer eigenen Bedrohung wird. Der Wald steht also auch für die genauso mächtige wie verletzliche Natur, die durch den Klimawandel enorm gefährdet ist.

    «Wald» ist ein immersives Theatererlebnis junge Menschen und gestaltet sich als interaktive Performance, bei der die Teilnehmer:innen sich mitten in einem gemeinsamen Raum befinden. Sie erkunden und erleben, wie sie Teil dieser wilden, dieser ungeheuerlichen Natur sind und entdecken ihre Verantwortung für sie. Über Kopfhörer erlebt das Publikum eine vielschichtige Reise: Interviews und Stimmen verschiedener Menschen wechseln sich ab mit Erzählungen und spielerischen Erlebnis- und Quizelementen. Der Aufführungsort «Wald Room» lädt ein zum Spüren, Entdecken, Riechen und Horchen.

    Konzept & Regie
    Diana Rojas-Feile

    Künstlerische Beratung
    Corsin Gaudenz

    Musikkomposition
    & Sounddesign
    Victor Moser

    Raumkonzept
    & Kostüme
    Theres Indermaur

    Amazonas Gesang
    Ibã Huni Kuin

    Pájaro-cocho
    Marco Scarassatti

    Grafik & Visual Design
    Miriam Hempel

    3D-Grafik
    Christian Indermaur

    Dramaturgie
    Elisa Elwert

    Technik
    Viktoras Zemeckas

    Tontechnik
    Joël Fonsegrive

    Mit
    Victor Moser
    Diana Rojas-Feile

    Preis: Schulen CHF 8, 10
    Dauer: 1 h 20 min
    › Saalplan
    • Unterstützt durch
      MBF_Foundation_Logo_Web
    • PH_logo_byline_DE_color_web.jpg
    • LLB_Logo_2020
    0