• Tanz
  • Schauspiel
  • 8+
  • berührend
  • liebenswert

Rita

Von Randi De Vlieghe und Jef Van gestel
BRONKS / Tuning People, Belgien
Ein berührendes Stück über das Älterwerden – für alle Generationen.

Rita ist eine alleinstehende Frau mit viel Dramatik. Mit ihrer Liebe zur Oper versucht sie, dem Alltag und dem Alter ängstlich zu entfliehen. Wie eine ältere Alice im Wunderland verliert sie sich in einem verrückten Labyrinth, in dem Fiktion und Realität nicht mehr voneinander unterschieden werden können.

2015 brillierten Randi De Vlieghe und Jef Van gestel in ihrer Produktion «Football on stilettos». Rita, eine der Figuren dieser Inszenierung, bekommt nun ein zweites Leben. Das berührende Stück wird in in deutscher Sprache aufgeführt und bewegt sich zwischen Tanz und Schauspie. Es zeigt einmal mehr die Vorliebe von De Vlieghe und Van gestel, aus dem Üblichen etwas ganz Aussergewöhnliches zu machen.

Regie
Randi De Vlieghe Jef Van Gestel,

Sound/Setdesign
Wannes Deneer,

Lightdesign
Thomas Clause,

Kostüme
Maartje Van Bourgognie,

Coaching
Veerle Kerckhoven, Natascha Pire

Mit
Randi De Vlieghe
Jef Van Gestel

Ein berührendes Stück über das Älterwerden – für alle Generationen

Pressestimmen

«Alte Menschen brauchen wirklich nicht nur Hilfe, die Botschaft ist, sie wollen und können etwas tun. Und Rita zeigt das, verspielt, liebenswürdig, manchmal liebenswert.» 

Theaterkrant

Addendum

Preis: CHF 20 | erm. 10 | Schulen CHF 8, 10
Dauer: 1 h 10 min
Dienstag, 01.06.21
17.00 Uhr, SAL, Schaan

Mittwoch, 02.06.21
08.00 Uhr, SAL, Schaan

Ein berührendes Stück über das Älterwerden – für alle Generationen

Pressestimmen

«Alte Menschen brauchen wirklich nicht nur Hilfe, die Botschaft ist, sie wollen und können etwas tun. Und Rita zeigt das, verspielt, liebenswürdig, manchmal liebenswert.» 

Theaterkrant

Addendum

0