Kinder / Jugend


Night Light / Nacht Licht

Ein Objekttheaterstück für alle ab 3 Jahren

Teater Refleksion und Andy Manley, Dänemark/Grossbritannien

Fotos: Bo Arnmstrup
Hier dürfen die jüngsten Zuschauer/innen endlich einmal die ganze Nacht wach bleiben.


Die Amsel singt, der Tag geht zur Neige, bald werden alle schlafen. Alle ausser einem Kind, das nicht schlafen kann, weil es wissen will, wer auf die Nacht aufpasst. Gemeinsam mit Mister Night macht es sich auf den Weg und beginnt eine magische Reise durch die dunkle wunderschöne Nacht. Bis die Amsel wieder singt und den neuen Tag begrüsst.  

In einem gemütlichen Zelt werden die jungen Zuschauer/innen Zeuge eines nächtlichen Abenteuers voller kleiner Wunder. Und die älteren Besucher/innen mögen rätseln, wie es einem einzigen Schauspieler und nur einem Techniker gemeinsam gelingt, eine nächtlich-poetische Wunderwelt zu zaubern.

Koproduktion mit Red Bridge Arts und Imaginate, beauftragt durch The Scottish Government’s Edinburgh Festival Expo Fund und unterstützt durch Danish Arts Foundation und der Gemeinde Aarhus

Die Vorstellung findet im Rahmen von PRIMA, dem ersten internationalen Theaterfestival für die Jüngsten in der Schweiz und Liechtenstein statt.

In deutscher Sprache
Regie: Bjarne Sandborg, Bühnenbild und Puppen: Mariann Aagaard, Musik und Sounddesign: Daniel Padden, Licht: Anders Kjems, Technik: Morten Meilvang Laursen/William H. Nielsen
Mit: Andy Manley

Termine





CHF 20, erm. 10,
Kindergärten CHF 8

Bestellformular für Schulen

Alter: 3+
Dauer: 35 min