Talks / Literatur


Michael Köhlmeier im Gespräch

TAK_Lounge


Michael Köhlmeier, 1949 in Hard am Bodensee geboren, lebt in Hohenems/Vorarlberg und Wien. Bekannt wurde er mit Hörspielen, Nacherzählungen griechischer Sagen und einem umfangreichen Romanwerk,
u. a. «Abendland», «Madalyn», «Die Abenteuer des Joel Spazierer» und «Spielplatz der Helden». «Das Mädchen mit dem Fingerhut» erschien 2016. Köhlmeier erhielt das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse und wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt 2017 mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Marie Luise Kaschnitz-Preis für sein Gesamtwerk.

In der TAK_Lounge spricht er mit Thomas Spieckermann und Jan Sellke über sein Werk, seine Themen und die Literatur im Kontext aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen.

Termine



CHF 10