Musik


Marisol Redondo

«Volver» - Tango und Candombe


Marisol Redondo stammt aus Uruguay, zog mit 13 Jahren nach Spanien und wurde dort rasch als Interpretin spanischer und südamerikanischer Lieder bekannt. Heute, viele TV- und Festivalauftritte sowie CD-Aufnahmen später, tourt sie regelmässig sowohl in Südamerika als auch in Europa. Ihr aktuelles Album «Volver» präsentiert ebenso klassischen wie zeitgenössischen Tango, uruguayische Candombes und Küstenlieder.
Marisol Redondo, Gesang und Harfe
Sebastián Noya, Klavier, musikalische Leitung
Simone Tolomeo, Bandoneon
Sándor Török, Kontrabass
Jonatan Szer, Perkussion

Termine



CHF 40, 35, erm. 20