Kinder / Jugend


Abgesagt: Antipodi

Eine magische Weltreise ohne Worte für alle ab 7 Jahren

Compagnia Dromosofista, Italien/Argentinien


Drei Figuren laden das Publikum ein, ihnen auf eine Reise zu den Antipoden der Welt zu folgen. Eine surreale und traumhafte Reise auf einem Miniaturpferd, zwischen verwirrenden Gestalten und kleinen Schatten-Menschen. Hier, wo Symbole Worte ersetzen, hat die Zeit keinen Anfang und kein Ende. «ANTIPODI» verbindet verschiedene Stile und Techniken des Figurentheaters, von den Marionetten über manipulierbare Objekte bis hin zum chinesischen Schattenspiel - mit Live-Musik.

«ANTIPODI» wird wie «MANOVIVA» in Teatri Mobili aufgeführt. Diese bestehen aus einem Linienbus und einem LKW, die zum Theater umgewandelt wurden. Teatri Mobili touren durch ganz Europa, um das Figurentheater zurück auf die Strasse zu bringen und seine Popularität wieder herzustellen. 

Im Rahmen der Vorstellung von «Antipodi» wird darüber hinaus das Atelier «Klanglabor» angeboten. Hier können Kinder aus Trinkhalmen Musikinstrumente herstellen, von der Flöte mit zwei Stimmzungen bis zum Dudelsack. Die Teilnehmer/innen werden bei der Konstruktion begleitet und bei der Entdeckung der Töne und Klänge der Instrumente unterstützt. 

Dauer: 45 Minuten, Teilnehmerzahl: max. 25 Kinder 

Mi 03.06.20, 10.30 + 17.30 Uhr  

Mit: Rugiada Grignani, Facundo Moreno, Tommaso  Grignani