Musik


PODIUM Konzert

Susanna Hanke, Klavier

Konzertreihe zur Förderung junger, hochbegabter Musiker/innen unter der künstlerischen Leitung von Maestro Graziano Mandozzi


Programm: 
Ludwig van Beethoven – Sonate op. 2, Nr.1, Allegro
Claude Debussy – Prélude No. 6 «Des pas sur la neige»
Felix Mendelssohn-Bartholdy – Variations sérieuses op. 54
Alberto Ginastera – Danzas Argentinas
Nr. 2 Danza de la moza donosa
Nr. 3 Danza del gaucho matrero
Josef Gabriel Rheinberger – Fantasiestück op. 23 «Hoch geht die See»

 

Susanna Hanke kam im Alter von neun Jahren zu Alesh Puhar an die Liechtensteinische Musikschule um bei ihm Klavierstunden zu nehmen. Schon bald wirkte sie an zahlreichen Konzerten mit und liess zudem bei Wettbewerben aufhorchen.

 

Neben dem Liechtensteinischen Ensemblewettbewerb nahm sie auch an internationalen Vergleichen erfolgreich teil, so am «Prima la musica», dem grössten österreichischen Nachwuchswettbewerb, wo sie 2018 einen Ersten Preis gewann, sowie an dessen schweizerischen Gegenstück, dem SJMW. Jugendkurse bei Felix Urthaler und Meisterkurse bei Gerhard Vielhaber sowie Vassilia Efstathiadou gaben zusätzliche Impulse für ihre musikalische Ausbildung.

 

Seit Herbst 2017 studiert Susanna Hanke am Vorarlberger Landeskonservatorium bei Gerhard Vielhaber, parallel absolviert sie das Musikgymnasium in Feldkirch.

Termine



Eintritt frei

Dauer: 1 h, keine Pause