Musik


Angelo Branduardi

in concerto 2018


Ist er nun ein poetischer Philosoph oder ein philosophischer Poet? Sicher ist eines: Angelo Branduardi ist ein Vollblutmusiker, der es wie kein anderer versteht, sein Publikum mit seinen Liedern zu verzaubern.

Der 1950 geborene und in Genua aufgewachsene Sänger und Multiinstrumentalist mit Markenzeichen Wuschelkopf und Violine landete in der zweiten Hälfte der Siebziger Jahre mit «Alla fiera dell’est», «La pulce d’acqua» und «Cogli la prima mela» Hits, die ihn in ganz Europa zum Star machten. Sein Stil mit Anleihen aus Mittelalter- und Renaissance-Musik ist unverkennbar und fasziniert und begeistert seine Fans bis heute.

Mittlerweile blickt der grosse italienische Barde auf eine 40-jährige Karriere zurück. Über 50 Alben hat er veröffentlicht und insgesamt mehr als 80 Millionen Platten verkauft. Dieser aussergewöhnliche Musiker verzaubert mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinen poetischen und doch mitreißenden Liedern. 

Termine


Donnerstag 18.10.18
20:00 - Vaduzer Saal, Vaduz
Diesen Termin in meinen Kalender speichern
Preise: CHF 68 / 60 / 52, ermässigt 30