Kinder / Jugend


Falsches Glück

Theaterstück zum Thema Suchtprävention

KülSat Theater Academy, Liechtenstein


Im Theaterstück «Falsches Glück» geht es um ganz unterschiedliche Jugendliche mit verschiedenen, schweren Schicksalen. Das Einzige, was sie verbindet sind Drogen. Es wird aufgezeigt, wie sich die jungen Menschen in diesem Alter fühlen, was sie dazu brachte, Drogen zu nehmen und dass Drogen eben kein Ausweg für Probleme sind.
Regie: Suat Ünaldi, 

Mit: Ceyda Tek, Erdem Anil Tutar, Lara Öztürk, Muhammed Aydin, Özge Sahin, Sedef Erköseoglu, Seran Karakoc

Termine





CHF 20, erm. 10
Schulen CHF 10

Bestellformular für Schulen

Alter: 14+
Dauer: 1h 10min