Kinder / Jugend


Abgesagt: MANOVIVA

Fünf-Finger-Marionetten voller Mut und Poesie von Girovago und Rondella für alle ab 4 Jahren

Girovago & Rondella, Italien


«MANOVIVA» ist ein Mikrokosmos, in dem nur mit 2 Händen eine einzigartige Show ohne Worte und akrobatisch präsentiert wird. Die Protagonisten sind Manin und Manon, zwei kleine menschliche Finger-Figuren, die zu talentierten Zirkusakrobaten und dramatischen Charakteren werden. Marco Grignani ist nicht nur Jongleur, sondern auch ein Ein-Mann-Orchester und Feuerschlucker, Federica Lacomba ist Seiltänzerin, Stelzenläuferin und viel mehr.... Das Publikum wird in ein fantastisches Miniatur-Universum entführt, in dem alles möglich ist.

«ANTIPODI» wird wie «MANOVIVA» in Teatri Mobili aufgeführt. Diese bestehen aus einem Linienbus und einem LKW, die zum Theater umgewandelt wurden. Teatri Mobili touren durch ganz Europa, um das Figurentheater zurück auf die Strasse zu bringen und seine Popularität wieder herzustellen.  

 

Im Rahmen der Vorstellung von «Manoviva» wird darüber hinaus das Atelier «Klanglabor» angeboten. Hier können Kinder aus Trinkhalmen Musikinstrumente herstellen, von der Flöte mit zwei Stimmzungen bis zum Dudelsack. Die Teilnehmer/innen werden bei der Konstruktion begleitet und bei der Entdeckung der Töne und Klänge der Instrumente unterstützt. 

Dauer: 45 Minuten, Teilnehmerzahl: max. 25 Kinder 

Di 02.06.20, 10.30 + 16.30 Uhr | Do 04.06.20, 10.30 + 16.30 Uhr 

 

Mit: Federica Lacomba, Marco Grignani