Kinder / Jugend


Mutige Prinzessin Glücklos

Schauspiel von Gabriele Hänel und Ulrike Monecke für alle ab 7 Jahren, nach einem alten sizilianischen Märchen

Theater Ozelot, Berlin (D)


Was soll man nur tun, wenn einen das Unglück verfolgt? Fast wäre die kleine Prinzessin verzweifelt, wenn sie nicht eines Tages der schönen Francesca begegnet wäre. Denn wenn es stimmt, was Francesca vorschlägt, wenn übermütige Wut mit einem Kuchen zu besänftigen ist, den man mit allen sieben Sinnen gebacken hat, wenn ein schlimmes Schicksal mit Mut und duftender Seife gewaschen werden kann, dann könnte das unglückliche Mädchen im Märchen doch noch eine heitere Prinzessin werden.

Wir erleben das feurig witzige Kabinettstück einer Komödiantin, wie man sie selten zu sehen bekommt, die mit einem goldenen Zauberfaden und acht Stückchen weissem Papier, wie das Leben selbst erzählt, pfeift, singt, auf leere Plastikflaschen springt und immer wieder wunderbare Fehler macht, aus denen wir lustig was lernen können.  
Regie: Gabriele Hänel, Bühnenbau: Dassing/Hirche
Mit: Ulrike Monecke

Termine




CHF 20, ermässigte: 10,

Schulen CHF 8

Bestell-Formular für Schulen


Alter: 7+
Dauer: 50min