Musik


Bill Frisell - Music for Strings

Jazz Streich-Quartett


Bill Frisell ist einer der bedeutendsten Gitarristen der Gegenwart. Er entzieht sich einer klaren Jazz-Zuordnung und findet seine Inspiration im Jazz, Folk, Americana und Neuer Musik. John Zorn und Charles Ives, Aaron Copland oder Buster Keaton und Bob Dylan, urbaner Trash oder das American Songbook: Bill Frisell versteht es in genialer Weise, die Essenz der amerikanischen Erfahrung zu destillieren.    

Das beweist auch sein aktuelles Programm »Music For Strings«. In diesem fulminanten Ensemble entstehen im Zusammenspiel seelenvolle, folkige Melodien und Rhythmen. Im Mittelpunkt stehen Stücke seines Woody Guthrie-Projektes, mit dem er das Werk des US-amerikanischen Singer/Songwriters und dessen Folk- und Protestsongs würdigt. Dazu hat er sich eine hochkarätige »String-Band« an die Seite geholt: Die Violinistin, Sängerin und Songwriterin Jenny Scheinman spielte bereits mit Jason Moran, Nels Cline und Marc Ribot. Eyvind Kang arbeitete mit Wayne Horvitz und John Zorn und Cellist sowie Sänger Hank Roberts ist seit vier Jahrzehnten einer der gefragtesten Jazz-Cellisten überhaupt.
Bill Frisell E-Gitarre
Jenny Scheinman Violine
Eyvind Kang Viola
Hank Roberts Cello

Termine



CHF 45, 38, erm. 15